Gruber Logo

Gruber Möbel


Angebot anfordern

Einen Moment bitte...

Ihre aktuelle Konfiguration:

Modell

Die Alleskönner
Gruber Roma
Roma
Die Basics
Gruber Balance Oklahoma
Balance Oklahoma
Gruber Balance Onyx
Balance Onyx
Gruber Balance Opal
Balance Opal
Gruber Balance Optima
Balance Optima
Gruber Balance Oregon
Balance Oregon
Gruber Imperial
Imperial
Gruber Velvet
Velvet
Die Classics
Gruber York
York
Die Ergonomischen
Gruber Lena
Lena
Gruber Lucky
Lucky
Die Trendigen
Gruber Manhattan
Manhattan
Linea Comfort
Gruber Colette
Colette
Gruber Premium TV-Sessel
Premium TV-Sessel

Wunschmodell nicht vorhanden? Kontaktieren Sie uns!

Gruber Polstermöbel – wo Design auf Tradition trifft

Möbel mit Tradition machen jedes Wohnumfeld schöner. Ihnen sind die Leidenschaft und die Handwerkskunst anzusehen, die in ihnen stecken. Ein solches Möbelunternehmen ist Gruber. Das Unternehmen fand seinen Ursprung im Jahre 1927 als Hersteller für Korbmöbel und Kinderwagen. Die Weiterentwicklung zum Möbelhersteller begann ab dem Jahre 1952, jeder Entwicklungsschritt fand an dem oberfränkischen Traditionsstandort Sonnenfeld statt. Die Zeiten ändern sich, aber das Beste hat Gruber Polstermöbel sich bis heute bewahrt: Jeder einzelne Arbeitsschritt in der Fertigung wird per Hand und mit viel Leidenschaft ausgeführt. Die höchste Qualität, für die das Familienunternehmen in vierter Generation mit seinem Namen steht, wird somit bei jedem einzelnen Stück garantiert.

Gruber Polstermöbel entdecken

Wenn Sie auf echte Qualität beim Einrichten setzen, sollten Sie einmal einen Möbel Gruber Prospekt zur Hand nehmen und ihn entspannt durchblättern. Hier gibt es die schönen Polsterkollektionen zu entdecken, die bei Gruber vorsortiert sind in die Wandelbaren, die Trendigen, die Basics, die Ergonomischen, die Alleskönner sowie Solitairmöbel. So haben Kunden bereits vorweg kategorisiert, nach was sie eigentlich suchen. Hier ist die strukturierte Polsterkollektion für beinahe jede Wohnatmosphäre. Im Bereich der Basics werden Sie auf das Couchmodell Gruber Oklahoma stoßen. Hier finden Sie ein elegantes bis zeitloses Möbelstück vor, das ein massives Holzgestell besitzt, auf dem eine Federkernpolsterung mit Filzabdeckung in Blocksitzoptik ruht. Lehnen Sie sich an die Rückenkissen aus eingefüllten Polyschaumkissen und genießen Sie die komfortable Gummiunterfederung. Ebenso herrlich gepolstert sind die Armlehnen, die sich optimal für lange Lesestunden eignen. Und die Lektüre findet bequem in dem eingearbeiteten Stauraum Platz, der sich unter der Sitzfläche befindet. Dank der großen Auswahl der Gruber Polstermöbel Stoffe können Sie für Ihr neues Sitzmöbelstück den Bezug auswählen, dessen Haptik und Optik Ihnen am meisten zusagt. Ob Leder oder Stoff: Alles ist in bester Qualität möglich.

Gruber Bellini: Polstermöbel mit Italien im Herzen

Der Name dieser Kollektion, die zu den Wandelbaren zählt, lässt es bereits vermuten: Der Stil besitzt eine große Portion italienischen Charme. So edel und trendy, in ein leuchtendes Rot gehüllt präsentiert sich die Couch Bellini von Gruber. Sie ist hervorragend verarbeitet, so wie man es von dem fränkischen Hersteller gewohnt ist. Daher ist das Möbelstück unglaublich bequem – mit dieser exklusiven Polsterung ist das auch kein Wunder! Geradezu komfortabel wird es schließlich durch den motorisierten Longchair, einen Relaxsitz, Stauraum, eine Relaxkopfstütze und vielem mehr. Wenn Sie sich für Bellini interessieren, ist eine sehr gute Kaufmöglichkeit der Polstermöbel Werksverkauf Oberfranken: Hier gibt es sehr gute Preise, mit denen sonst nur der Online-Möbelhandel mithalten kann. Wenn Sie beim Werksverkauf vorbeischauen, haben Sie lediglich den großen Vorteil, einen gründlichen Gruber Polstermöbel Test machen zu können. Mit Probesitzen, Funktionstest und vielem mehr. Erleben Sie dasselbe Höchstmaß an Handarbeit und Technik auch bei dem Modell Gruber Polstermöbel Colette, das ebenso beispielhaft wie die zuvor Genannten für die Tradition und die gelebte Kunst des Möbelbaus bei Gruber steht. Für welches Möbelstück aus dem Hause Gruber Sie sich auch entscheiden: Sie setzen in jedem Fall auf ein Stück deutsche Wertarbeit, das seit Generationen hunderte von Arbeitsplätzen im Oberfränkischen sichert.