Schröder Möbel

Ihre aktuelle Konfiguration:

Wunsch-Modell nicht vorhanden? Kontaktieren Sie uns!

Schröder Möbel: Markenmöbel mit Tradition

Hier ist alles „Made in Germany“: bei dem Familienunternehmen Schröder. Hier gilt konsequent der Grundsatz, hochwertige, zeitgemäße und langlebige Wohnmöbel herzustellen. Dabei blickt das Unternehmen Schröder Möbel auf mehr als 150 Jahre Erfahrung zurück. Das Portfolio umfasst Wohnmöbel, Dielenmöbel und Badmöbel, die sich in den einzelnen Programmen durch große Charakterstärke auszeichnen. Das Familienunternehmen verfolgt stets das Ziel, Möbel herzustellen, die ihren Besitzern über viele Jahre Freude bereiten. Hierfür spielen Handwerkskunst, feinste Materialien und Detailbewusstsein zusammen.

Schröder Möbel: die Wohnmöbel im Überblick

Mehrere Möbellinien gehören zu den Wohnmöbeln von Schröder. Zwei neue Programme nennen sich Alpenglück und St. Moritz. Sie bestehen aus dem Holz der Salzkammergut Eiche. Dieses sorgt dafür, dass diese Möbel einzigartig, einmalig und unverwechselbar sind. Diese Massivholzmöbel bringen eine große Portion Charakter in die Wohnräume ein – allein das besondere Holz trägt zu einem guten Teil dazu bei. Die Schröder Möbel der Linien Alpenglück und St. Moritz wurden deutlich von der Natur geprägt. Sie bringen auf meisterhafte Weise Alpenflair und Trend zusammen. Interessant ist, dass diese Möbel sich in viele Einrichtungsstile einfügen. Das mögliche Umfeld reicht von alpin-inspirierter Gemütlichkeit bis zu einem reduziert-puristischen Ambiente. So lässt sich Zeitlosigkeit umsetzen.

Eine weitere, lange bewährte und sehr beliebte Wohnmöbelkollektion von Schröder trägt den Namen Kitzalm Kollektion Montana. Bei diesen Wohnmöbeln steht eine klare Designsprache mit einer großen Portion Natürlichkeit im Fokus. Sie können mit dieser Kollektion Ihren persönlichen Chalet-Look gestalten. Sie haben überdies mit einer solchen qualitätvollen Einrichtung von Schröder die Möglichkeit, Ihre Wohnung mit einem individuellen Chalet-Look einzurichten. Erleben Sie nicht nur hochwertiges Echtholz, sondern auch den ganz besonderen Satinglasakzent Snow: Er bringt Ihre Möbel zum Strahlen und verströmt jede Menge Eleganz.

Dies sind die Dielenmöbel von Schröder Möbel

Mit den Dielenmöbeln von Schröder finden Alpenflair und Living auf eine charmante Weise zusammen. Fühlen Sie sich mit dieser Einrichtung von Schröder bereits beim Betreten Ihrer Wohnung wie im Urlaub in den Bergen! Genießen Sie pures Holz oder solches, das ansprechend bearbeitet wurde und dennoch viel Natürlichkeit verströmt. Schröder Dielenmöbel bringen eine große Portion Almhütten-Flair in Ihren Eingangsbereich. So können Sie dort die Kraft der Natur genießen – jedes Mal, wenn Sie nach Hause kommen. Die Dielenmöbel von Schröder werden aus Massivholz hergestellt, das durch moderne Akzente aufgewertet und an die aktuellen Anforderungen in Sachen Einrichtung angepasst wird. Sie haben es mit diesen Möbeln in der Hand, eine Art roten Faden zu erzeugen, der sich wie ein Wegweiser in warmen Holztönen durch Ihre Wohnung zieht.

Schröder fertigt Badmöbel aus Holz

Sind Sie schon einmal in den Genuss der Benutzung eines Badezimmers gekommen, das mit Holz ausgestattet ist? Falls ja, wissen Sie, dass Holz im Bad für einen unvergleichlich umfassenden Erholungseffekt sorgt. Dieser wird bei Möbeln von Schröder nochmals maßgeblich verstärkt – denn die Möbel von Schröder bringen zudem das unverwechselbare Alpenflair in die eigenen vier Wände. Erleben Sie mit diesen Möbeln auch im Bad den ganz besonderen Alm-Altholz-Akzent und machen Sie Ihren Nassraum einzigartig. Das Design der Holzmöbel fürs Bad von Schröder kann sogar noch mehr: Mit dieser Ausstattung machen Sie aus Ihrem Badezimmer einen wahren Spa-Bereich. Da fehlt nur noch der Blick auf die Alpen!

Anhand der Ausstattung Ihres Bades mit Holzmöbeln von Schröder können Sie erleben, wie perfekt das Zusammenspiel von sorgsam ausgewählten Materialien wirken kann. Erleben sie auch, welchen entspannenden Einfluss ein solches Badezimmer auf Ihre Laune hat. Endlich finden Sie in Ihrem heimischen Badezimmer die Entspannung, die Sie sich schon immer gewünscht haben. Spannend ist zudem der Synergieeffekt, den das Design der Badmöbel von Schröder erzeugen kann.

Schröder Möbel: umweltbewusste Möbelfertigung

Das Möbelunternehmen Schröder legt bei der Herstellung seiner Markenmöbel großen Wert auf eine umweltbewusste Fertigung. Die Möbel besitzen dabei eine sehr hohe Qualität, auf die das Unternehmen sehr stolz ist. Schröder bekennt sich ausdrücklich zu Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Sämtliche hochwertigen Hölzer, die bei Schröder für die Möbelherstellung verwendet werden, stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Das in heimischen Wäldern gewachsene Massivholz ist stabil und langlebig. Zudem gilt es als antibakteriell, gut für das Raumklima und eignet sich zudem für Allergiker. So können alle Käufer von Schröder Möbeln ein gutes Gewissen haben und die Attraktivität und den Komfort ihrer Schröder Möbel ganz entspannt genießen. Bei dem Umweltbewusstsein von Schröder spielt auch Recycling eine große Rolle. Es gilt für alle Lacke und Beizen sowie die Weiterverwertung von Holzabfällen.

Für die Herstellung des für die Möbelfertigung verwendeten Stroms verwendet Schröder seine hauseigene Solaranlage. Denn diese ist imstande, einen Großteil des Energieverbrauchs zu decken. Die Möbel von Schröder sind mit verschiedenen Umweltsiegeln ausgezeichnet. Sie würdigen die geprüften Werkstoffe, den Rohstoff- und Energieverbrauch, den geringen Emissionsausstoß, die geprüfte Verpackung, die durchdachte Transportlogistik sowie das Recycling und das Entsorgungsmanagement. Denn es trifft die warme Ausstrahlung von echtem Alm-Altholz auf die Anordnung in modernem und klarem Design. Hinter den anmutigen Fronten verbergen sich angenehme Möbeleigenschaften wie reichlich Stauraum oder der gedämpfte Einzug von Schubladen. So sind all Ihre Badutensilien angenehm verstaut und griffbereit – bei einem allzeit aufgeräumten Eindruck im Bad.

Schröder Möbel: Qualität und Handarbeit

Fast hätten Sie es sich schon denken können: Die wunderschönen und designstarken Holzmöbel von Schröder kommen nicht von ungefähr. Vielmehr steckt reichlich Qualität dahinter – und die Güte, die das hundertprozentige „Made in Germany“ erfordert. Möbeln in dieser Güteklasse liegt sehr viel handwerkliches Geschick zugrunde – es gilt in der Produktion von Schröder als unerlässlicher Faktor. Die hervorragend geschulten Fachkräfte von Schröno schaffen es, auch die anspruchsvollsten Arbeitsgänge in höchster Qualität durchzuführen. An diesem Punkt wird nur allzu deutlich, welch hohen Stellenwert das menschliche Können in der Produktion von Schröder besitzt. Denn hier gilt: Qualität aus Meisterhand seit 1864.

Um zur Perfektion zu gelangen, wird das Können der Möbeltischler von Schröder durch den Einsatz moderner Produktionstechnologien unterstützt. So lässt sich die Produktion der qualitätvollen Holzmöbel aus dem Hause Schröder noch weiter optimieren. Zudem erhalten alle Mitarbeiter regelmäßige Fortbildungen in den Bereichen der Produktionstechnologien und der Produktionsqualität. Der Herstellung der beliebten und hochwertigen Schröder Möbel liegt der natürliche Rohstoff Holz zugrunde. Es ist grundlegend, hierfür genau das richtige auszuwählen und mit viel Feingefühl zu verarbeiten.
Prospekt